NEUES

Lumar besuchten die Studenten der Architektur von der Universität Harvard

Lumar besuchten die Studenten der Architektur von der Universität Harvard

Die Studenten haben sich die Produktion angeschaut und sich über unsere energieeffiziente Bauweisse und Architektur informiert.



"Wir sind uns bewusst, dass der Wissenstransfer zwischen der Industrie und den Bildungseinrichtungen von größter Bedeutung ist. Daher arbeiten wir sehr gerne mit Studenten und Schülern bei verschiedenen Projekten zusammen. Besonders interessant aber ist, wenn die Schüler von einer der renommiertesten Universitäten der Welt zu uns kommen um Informationen über der Architektur, energieeffizienten Bauens der Zukunft sammeln und noch unsere Beispiele guter Praxis anschauen. Das ist eine große Anerkennung für unser Unternehmen und alle unsere Mitarbeiter, den unser Wissen und Erfahrung haben wir an zukünftige Architekten übertragen, die die künftige Welttrends des Bauens mitgestalten werden", sagte Direktor des Unternehmens Marko Lukić.

Dies ist die zweite Zusammenarbeit mit einer der renommiertesten Universitäten der Welt in diesem Jahr, nachdem das Unternehmen zusammen mit der Universität Princeton auf der 14. Internationalen Architekturausstellung in Venedig mitdabei ist. Für die Universität Princeton haben wir ein Modell der zertifizierten Passiv Wand Lumar Pasiv Eko hergestellt, die in Venedig noch bis zum 23. November 2014 zu sehen ist.

NEUES  




















© Lumar Haus Gmbh, 2014